Adac Muster widerrufsformular

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie bieten Auswirkungen auf die klinische Behandlung von Beziehungsbeschwerden und Depressionen. Erstens: Angesichts der konstanten Wahrscheinlichkeit, dass Konflikte, einschließlich Nachfrage-Rückzugsmuster, weniger positive Emotionen und Taktiken, mehr negative Emotionen und Taktiken und ein niedrigeres Niveau der Konfliktlösung beinhalteten, sind Paare, die Nachfrage-Rückzug zum Ausdruck bringen, einem erhöhten Risiko ausgesetzt, einen Zyklus zunehmend feindseliger und ungelöster Konflikte zu erleben. Dieser Zyklus wiederum kann mit der Entwicklung und Aufrechterhaltung von Beziehungsschwierigkeiten zusammenhängen. Daraus folgt, dass Paare mit bereits in Bedrängnis geratenen Beziehungen während des Ehekonflikts im Haus eher in Nachfrage-Rückzugsmuster nähren. Darüber hinaus sind für Paare, die auch Eltern in einem familiären Kontext mit Kindern sind, wie auch die Paare in der vorliegenden Studie, auch andere Familien- und Kinderprozesse einem erhöhten Risiko für Fehlanpassungen ausgesetzt (Cummings, Davies, & Campbell, 2000). Wenn wir die Buchhaltung gemacht haben, was wir sollten, und wenn wir jedem eine Möglichkeit gegeben haben, seine Mittel einzufordern, was wir sollten, dann gibt es oft keine Notwendigkeit für den naiven Ansatz, der versucht, Überweisungen auf andere Konten zu schieben. Im Wesentlichen ist das, was Entwickler meinen, wenn sie sagen, wir sollten ein “Rückzugsmuster” verwenden oder “Pull” gegenüber “Push” bevorzugen. Schließlich sagten wir auf der Grundlage erster Berichte, die die depressiven Symptome von Männern und Frauen mit Ausdrücken von Nachfrageentzug in Verbindung bringen (Uebelacker et al., 2003), voraus, dass die depressiven Symptome der Ehepartner positiv mit der Verwendung von Nachfrage-Rückzugsmustern in Ehekonflikten zu Hause in Verbindung gebracht würden. Obwohl die bisherige Forschung begrenzt ist, haben wir uns auf theoretische Grundlagen zurückbehint, die Partnerdepression mit Beziehungsstörungen verbinden (Davila, 2001; Rehman et al., 2008) vorläufig erwarten, dass sowohl Mann und Frau Depression enden mit einem stärkeren Einsatz von Mann Nachfrage-Frau Rückzug und Frau Nachfrage-Mann Rückzug Muster. Der Nachfragerückzug erfolgt in einem von zwei Mustern zwischen Ehepartnern, in denen ein Partner der Abrufer ist, der Nachbesserung, Diskussion oder Lösung eines Problems anstrebt, während der andere Partner der Zurückgezogene ist, der versucht, die Diskussion über das Problem zu beenden oder zu vermeiden.

Christensen und Kollegen haben wiederholt gezeigt, dass das Frauen-Nachfrage-Mann-Rückzugsmuster häufiger ist als Mann Nachfrage-Frau zurückziehen (Christensen, Eldridge, Catta-Preta, Lim, & Santagata, 2006; Christensen & Heavey, 1990).

Products